EMPOWERMENT TRAINING

LEBENSQUALITÄT - Burn-out Prävention

Wohlbefinden. Gedanken. Aufmerksamkeit.

Unsere Anforderungen im täglichen Leben wachsen stetig. Wir müssen Rollen als Partner/in, Mutter, Vater, Chef/in, Mitarbeiter/in, Freund/in, Profi-Sportler/in erfüllen und darin funktionieren.

Der Druck von außen steigt dabei ständig, der Stress nimmt unseren Alltag ein.

Unsere Bewältigungsmethoden wachsen aber nicht automatisch im selben Maß, wie die an uns gestellten Anforderungen.

Dies kann dazu führen, dass wir von Zeit zu Zeit den Bezug zu uns selbst verlieren und uns nicht mehr spüren. Manchmal nimmt man dies bewusst wahr, manchmal nicht, weil man nicht will oder es schlicht und einfach nicht wahrnehmen kann.

Genau dies führt zu einem verminderten Wohlbefinden und unsere Leistungsfähigkeit nimmt (langsam) ab, oft schleichend, ohne dass uns dies bewusst ist. Leidet unsere Leistungsfähigkeit, vermindert sich automatisch unser Erfolgserleben, zumindest laut unserer eigenen Wahrnehmung und das ist weder für den Betroffenen von Vorteil noch für das jeweilige Umfeld.

Unsere Leistungsfähigkeit wird durch das Wohlbefinden auf den folgenden drei Ebenen bestimmt und ist daher entsprechend fortlaufend zu pflegen – Psychohygiene ist gefragt, sich selber Zeit und Aufmerksamkeit schenken auf

  • der körperlichen Ebene
  • der mentalen (emotionalen, kognitiven) Ebene und
  • der sozialen Ebene.

** Gönn dir deine Gedanken & beachte dieselben. **

  • Psychohygiene
  • Krisenprophylaxe
  • Kognitive Stressbewältigung
  • Instrumentelle Stressbewältigung

*** G’spiar di (wieda), erwecke deine Leidenschaft(en) (wieda), denn darin liegt dein Potential. ***

JETZT TERMIN VEREINBAREN

Share this